Erfahrungsbericht über den Kauf, die Haltung und die Erziehung Deutscher Doggen

Februar 2013

Februar 2013

AmadeusFeb_01 heißt der kleine Wirbelwind, der uns bei den täglichen Spaziergängen auf der Wiese gelegentlich Gesellschaft leistet. Er ist genau wie Felix sehr temperamentvoll und bedarf ebenfalls noch der Hundeschule.

Stapfe ich mit Felix alleine durch die romantische Schneelandschaft, Feb_03 ist mein Kleiner ausschließlich auf mich angewiesen, was er offensichtlich auch genießt.

Es ist ihm auch nicht zu kalt, sich gemütlich auf sein Hinterteil zu setzen, um die Natur zu betrachten, die uns gerade in dieser Zeit sehr viel zu bieten hat.          Feb_02

 

Was wäre ein Tag ohne Ike – faaaaaaaaaaaaaaad!!!Feb_04
Immer wieder fordern sie sich gegenseitig auf der Wiese zum Toben auf und haben ihren Spaß daran. Ist Ike zu Besuch bei Felix, Feb_06 wird natürlich Frauchens Sofa voll und ganz in Anspruch genommen – und wozu? Erraten – zum Lieben und Knutschen. Feb_07Kehrt dann wieder Ruhe ein ,beansprucht Katze Lisa diesen Platz, um ihr Nickerchen friedlich auf Tuchfühlung mit Felix zu genießen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.