Erfahrungsbericht über den Kauf, die Haltung und die Erziehung Deutscher Doggen

Winterpanorama in St. Peter

Atlantis und ich kamen gerade von einem herrlichen Winterspaziergang nach Hause. Uns bot sich ein traumhaft schönes Winterpanorama in St. Peter, wo wir zuerst mit dem Auto hochfuhren. War es vorher noch nebelig, kam nach und nach die Sonne zum Vorschein. Um diese romantische Stimmung festzuhalten, wurde fleißig fotografiert. Obwohl in den letzten Tagen kein Neuschnee fiel, waren alle Bäume und Sträucher mit Raureif angezuckert. Ursprünglich wollte ich mit meinem Mädchen durch den Wald gehen, was aber durch unentwegte Schießerei vereitelt wurde. Was mich wunderte, Atlantis verzog ob diesen Lärms keine Miene und ging brav neben mir her.

Meine Kleine genoss den heutigen Spaziergang ganz besonders und sie bekam dafür zur Belohnung (aber nur ausnahmsweise) eine mit Kakao überzogene gebrannte Mandel. Beim Auto angekommen, war das Sackerl leer und der Magen von Frauchen voll.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.