Erfahrungsbericht über den Kauf, die Haltung und die Erziehung Deutscher Doggen

Das Ende vom Tagebuch von Nero

Liebe Freunde der gelben Dogge Nero, ich schließe jetzt das letzte Kapitel des Tagebuches eines wunderbaren Hundes, der so qualvoll und viel zu jung hat sterben müssen.

Ich bedanke mich im Namen von Nero bei allen seinen Freunden, die sich in den letzten Tagen so um ihn gesorgt haben, ihm beigestanden sind. Ein ganz besonderer Dank auch an unsere Tierärztin Frau Dr. Mossbauer, die mehr als nur eine Tierärztin für Nero war.

Auf meinem weiteren Weg wird mich jetzt unser Doggenmädchen Atlantis alleine begleiten. Ein kleiner Trost für mich, denn Atlantis ist zwar lebhafter als Nero, doch sie hat unheimlich viel von ihm lernen können. Vom Wesen und Charakter her gleicht sie Nero wie ein Zwilling.

Das Tagebuch von Atlantis ist auf unserer Homepage zu finden.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.