Erfahrungsbericht über den Kauf, die Haltung und die Erziehung Deutscher Doggen

Mit den Schlunzis im Thurytal

Mit den Schlunzis im Thurytal

Am Nachmittag machen wir bei herrlichem Wetter einen Spaziergang durch das herbstliche Thurytal. Die beiden Hunde fühlen sich sichtlich wohl und auch Herrchen und Frauchen genießen diese schöne Wanderung entlang der Feldaist, immer im Schatten der Bäume, die in allen Farben leuchten. Wir besuchen eine alte Hammerschmiede, die Hunde schlürfen das klare Wasser des Baches, wir sitzen lange auf einer Bank und erfreuen uns an der herrlichen Landschaft und an den warmen Sonnenstrahlen. Zwei- und Vierbeiner aus der Großstadt Berlin atmen tief durch – diese würzige Höhenluft haben sie ja nicht alle Tage.

Mit den Schlunzis im Thurytal, 19.10.01

Mit den Schlunzis im Thurytal, 19.10.01

Am Abend werden wir in einem Gasthaus mit herrlichem Wildbret verwöhnt, dann trinken wir in der Ferienwohnung unserer Freunde noch ein Gläschen „Rotkäppchen“ und zum Abschluss des Tages beobachten wir noch lange den sternklaren Himmel, der sich von seiner schönsten Seite zeigt.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.