Erfahrungsbericht über den Kauf, die Haltung und die Erziehung Deutscher Doggen

Nero beobachtet Rehbock und Rehgeiß

Wenn es nicht auf Video festgehalten wäre, ich würde es nicht erzählen. Ich gehe mit Nero am Waldrand durch hohes Gras spazieren. Plötzlich tauchen, keine 10 m von uns entfernt, ein Rehbock und eine Rehgeiß auf. Nero und ich bleiben ganz ruhig stehen. Der Rehbock droht Nero ganz kurz mit seinem Geweih. Nero reagiert darauf überhaupt nicht, sondern legt sich einfach in das Gras um die Rehe zu beobachten. Und was tun die? Sie äsen, keine 10 m von Nero entfernt, ganz ruhig weiter. Wir schauen ihnen über eine Viertelstunde zu, dann verschwinden sie wieder langsam im Wald.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.