Erfahrungsbericht über den Kauf, die Haltung und die Erziehung Deutscher Doggen

Sprung in die Pfütze

Bei unserem Morgenspaziergang regnet es in Strömen. Wir sind beide durchnässt bis auf die Haut. Doch es sollte noch besser kommen. Ich stehe neben einer riesigen, so richtig schmutzigen Wasserlache und schaue den Hochlandrindern beim Weiden zu. Nero interessiert das natürlich auch, und so kommt er im vollen Lauf herangesprungen. Direkt in die Pfütze. Na ja, man kann sich wohl vorstellen, wie wir beide ausgesehen haben. Nur gut, dass es Waschmaschinen gibt!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.