Erfahrungsbericht über den Kauf, die Haltung und die Erziehung Deutscher Doggen

Erstes mal Angst

Erstes mal Angst

Es findet ein Probesylvester (welch ein Schwachsinn!) bei uns in der Stadt statt. Es wird geschossen und gelärmt. Nero fürchtet sich wie noch nie und verkriecht sich in der hintersten Ecke. Ich streichle ihn und rede ihm gut zu, um ihm die Angst zu nehmen. Erst am nächsten Vormittag beruhigt er sich wieder. Manche Veranstalter von solch „spaßigen“ Festen wissen scheinbar wirklich nicht, was sie Haustieren damit antun.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.