Erfahrungsbericht über den Kauf, die Haltung und die Erziehung Deutscher Doggen

November 2012

November 2012

Tgb_01_Nov_2012War das ein Spaß – es hatte sich ein Schlafgeher angesagt. Ike, der kleine Wirbelwind durfte eine Nacht bei Felix verbringen. Da war aber an alles andere als an Schlaf zu denken. Immer wieder forderte Felix Ike zum Spiel auf, was zur Folge hatte, dass die Ranken Frauchens Sofa als das ihre betrachteten und genüsslich darauf herum wirbelten. Drei Stunden Schlaf für Frauchen – ich glaube, da muss noch viel geübt werden.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.